Wir sind eine Familie aus dem Leipziger Neuseenland. Schon immer haben wir davon geträumt unser Hobby zum Beruf zu machen. Holzbearbeitung und Malerei.

 

2007 entschlossen wir uns das alte "Pfarrhaus" in Hohendorf bei Leipzig zu kaufen. Die zwei Nebengelasse waren sehr sanierungsbedürftig. Also wurde 2009 ein Antrag bei der ILE, zur Förderung für eins der Gebäude gestellt. Dieses sollte dann später zur Holzwerkstatt und zum Atelier umgenutzt werden. Nach insgesamt zwei Jahren Bauzeit konnten wir nun endlich mit unserer Fabelwerkstatt einziehen.

 

Hier werden nun viele Dinge wie Uhren, Schilder, Vogelhäuser....... aus Holz angefertigt und mit einem individuellen Farbtupfer verschönert. Für den Außenbereich nehmen wir witterungsbeständige Eiche, Lärche oder Robinie. Auch die Acrylfarben sind wetterfest. Sehr gerne nehmen wir Auftragsarbeiten entgegen.

Besonders viel Spaß hat uns die Gestaltung der Schautafeln für insgesamt drei Lehrpfade gemacht. der Weg in die Natur inspiriert zu noch mehr. Mittlerweile sind wir so vielseitig geworden, dass sich unsere Arbeit nicht nur auf Holz und Farben beläuft, sondern auch auf andere schöne Dinge. Naturmaterialien, Filz, auch Kindergeburtstage wurden gerne gefeiert.

 

 

 

 

Die alte Scheune vor der Sanierung 2007 2011 nach dem Umbau

 

Auf unserem 5.000 km² großen Grundstück ist immer etwas los. Ob Mensch oder Tier, alle fühlen sich wohl.

Thomas Katrin

Geboren 1971 in Staudernheim Geboren 1970 in Berlin

Leidenschaft: Holz- und Lehmarbeiten Leidenschaft: Malen und Zeichnen,

Seit 2014 auch Hobby-Imker sowie das Gestalten mit den

verschiedensten Materialien